Stiftung "Kinder in Not" 

in der Region Biberach

 

Herzlich willkommen!

Diese Stiftungsinitiative wird zur Zeit von acht Partnern und vielen Unterstützerinnen und Unterstützern getragen.
Die Stiftung hilft individuell in Notlagen von Kindern und fördert Projekte in diesem Bereich.
  


Die Grundsätze der Stiftung sind:
   unbürokratisch
      konkret und kompetent
         kleiner Aufwand - große Hilfe
            damit Kindern lebenswertes Leben ermöglicht wird


Die Stiftung Kinder in Not gibt es seit fünf Jahren. Sie wurde am 24. April 2008 als Treuhandstiftung gegründet.
Der Stiftungsfond beträgt derzeit 150.000,00 Euro.  

Zustifterinnen und Zustifter sind immer herzlich willkommen.


Aus den Stiftungsfonderträgen und Spenden leisten wir unsere Unterstützung. Darüber hinaus stehen uns Fachfrauen und -männer für weitergehende Hilfen bei Notlagen von Kindern zur Verfügung, sodass wir über finanzielle Hilfen hinaus auch weitergehende Begleitung organisieren können.  

Die Stiftung fördert auch Projekte, die Kindern in einer schwierigen Lebenssituation Beleitung und Unterstützung bringen.  

Die Verantwortlichen der Stiftung stehen auch im Kontakt mit politischen Verantwortungsträgern, um die Lebenssituation von Kindern insgesamt zu verbessern.  

 

Die Stiftung hilft nachrangig und ersetzt keine staatlichen Leistungen.  

Wenn Sie die Stiftung unterstützen wollen, können Sie folgendes Tun: 

  • durch eine Zustiftung das Stiftungskapital erhöhen (gerne vermitteln wir Beratung)
  • durch eine Bereitschaft, als Beiratsmitglied mit aktiv zu werden und so diese Stiftung unterstützen
  • durch Gründung einer eigenen Stiftung, mit eigenem Namen und die Stiftungsgelder teilweise oder ganz dieser Stiftung zuzuführen
  • durch Spenden, die die Arbeit der Stiftung unterstützen
  • durch Öffentlichkeitsarbeit


Wenn Sie Interesse haben,
setzen Sie ich einfach mit uns in Verbindung.